Wir übernehmen Verantwortung.

Wasserwirtschaft und Wasserbau

Die fachlichen und gesellschaftlichen Anforderungen an den heutigen Wasserbau sind sehr vielfältig, und teilweise konkurrierend. Die  Ansprüche an unsere Gewässer, wie beispielsweise die ausreichende Hochwassersicherheit, der gute ökologische Zustand, eine ausreichende Vorflutfunktion, die Schiffbarkeit, die Naherholung sowie die Nutzung regenerativer Wasserkraft etc. sind vom Ingenieur fachlich fundiert und nachvollziehbar in den Planungsüberlegungen zu berücksichtigen und einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Nachhaltige Daseinsvorsorge für Mensch und Natur und eine hohe Kosteneffizienz sind hierbei wichtige Eckpunkte.

Um Maßnahmen effizient und bedarfsgerecht realisieren zu können, ist neben einer fundierten Fachkenntnis mit dem Blick fürs Ganze vor allem auch eine verständliche Darstellung der komplexen Zusammenhänge erforderlich. All diesen Herausforderungen stellen wir uns immer wieder gerne.

Mit einem kompetenten Team aus Wasserbauingenieuren und einem leistungsstarken Backoffice entwickeln wir belastbare Lösungen und sind bis zur baulichen Fertigstellung Ihr verlässlicher Partner. Wir unterstützen Sie von der Bedarfsplanung bis zur örtlichen Bauüberwachung. Sie haben mit uns einen kompetenten Ansprechpartner für Ihr Projekt.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail und beantworten gerne weitere Fragen! 

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Konstruktiver Wasserbau

  • Neubau und Sanierung wasserbaulicher Anlagen
  • Wehranlagen
  • Wasserkraftanlagen
  • Ufereinfassungen
  • Häfen
  • Schöpfwerke
  • Talsperren
  • Schleusen
  • Fischaufstiegsanlagen
  • Fischabstiegsanlagen

Hochwasserschutz

  • Hochwasserschutzkonzepte
  • Retentionsraumgewinnung
  • Hochwasserrückhaltebecken
  • Deichbau
  • Hochwasserschutzwände
  • mobiler Hochwasserschutz

Naturnaher Wasserbau

  • Maßnahmen zur Umsetzung der WRRL
  • Gewässerrenaturierung
  • Auenreaktivierung
  • Wiedervernässung
  • ökologische Durchgängigkeit
  • Gewässerbettstabilisierung
  • Entschlammung

Hydrologie / Hydraulik

  • Maßnahmen zur Verbesserung des Wasserhaushalts
  • Niedrigwassermanagement
  • Niederschlag-Abfluss (N-A) Modellierung
  • Abflussberechnung (ein- und mehrdimensional)
  • Berechnung von Überschwemmungsgebieten
  • Grundwassermodellierung

Bau- und Entwurfsvermessung, Gewässervermessung

Sicherheits- und Gesundheitskoordination

Frank Gries

Abteilungsleiter Wasserwirtschaft/Wasserbau
Tel.: +49 (5141) 93 88-20
frank.gries[at]heidt-peters[dot]de
Sprengerstraße 38 c
29223 Celle