Wir kümmern uns um Ihre Interessen.

Siedlungswasserwirtschaft - Regenwasserbewirtschaftung/Kanalbau

Ein modernes System der Regenwasserbewirtschaftung verfolgt heute gleichzeitig mehrere Ziele. Früher war die Entwässerungssicherheit das alleinige Ziel der Planung. Heute soll der Wasserkreislauf auch im urbanen Raum dem des unbebauten Zustands angeglichen werden. Zudem müssen Stoffeinträge in die Gewässer reduziert und positive Effekte für das (Stadt-) Klima erzielt werden.

Wir sorgen mit erfahrenen Ingenieuren für eine nachhaltige und wirtschaftliche Planung Ihrer Regenwasserbewirtschaftung unter Berücksichtigung des Klimawandels und dessen Folgen. Unsere weiteren Leistungsschwerpunkte sind Planung und Bau von Trinkwasser-Versorgungsnetzen, der Kanal- und Rohrleitungsbau sowie die Kanalsanierung. Dabei unterstützen wir Sie bereits in der Konzept- und Bedarfsplanung bei der Zusammenstellung der Ziele und der daraus abgeleiteten Strategien/Varianten sowie danach beim Erarbeiten von Maßnahmen zur Umsetzung Ihres Vorhabens. 

In der  Genehmigungsplanung sorgen wir dann dafür, dass alle für Ihr Vorhaben erforderlichen Genehmigungen, beispielsweise Bebauungspläne (B-Plan), Bauanträge, Wasserrechts- und Entwässerungsantrage, rechtzeitig beantragt werden und somit Rechtssicherheit für die Umsetzung und den Betrieb Ihres Bauvorhabens erlangt wird.

Im Rahmen der Objektplanung  kümmern wir uns um die weitere Planung Ihres Vorhabens sowie die Umsetzung.

Unser Leistungsspektrum umfasst: 

Entwässerungsplanung

  • Generalentwässerungsplanung (GEP)
  • Abwasserbeseitigungskonzepte (ABK)
  • Kommunale Entwässerungssysteme
  • Grundstücksentwässerung für Industrie- und Gewerbeflächen
  • Regenwasserbewirtschaftung und -behandlung
  • Planung von WHG-/AwSV-Flächen (LAU, HBV, JGS), Waschplätzen und Abscheidern
  • Überflutungsvorsorge
  • Hydraulische Berechnungen und Nachweise

Klimafolgenanpassung

  • Starkregenvorsorge
  • Wassersensible Siedlungs- und Freiraumentwicklung (Schwammstadt)
  • Verbesserung des lokalen Wasserhaushalts durch dezentrale Versickerung
  • Mulden-Rigolen-Systeme, Baum-Rigolen
  • Multifunktionale Rückhalteflächen

Trinkwasser-Versorgungsnetze

  • Wasserversorgungskonzepte
  • Hydraulische Netzberechnungen
  • Trinkwasserhygiene
  • Trinkwasserversorgungsnetze, Trinkwasserbehälter
  • Löschwasserbedarfsermittlung, Löschwassernetzplanung

Kanal- und Rohrleitungsbau

  • Kanalbau
  • Kanalsanierung
  • Sonderbauwerke in Entwässerungssystemen
  • Rohrleitungsbau
  • Konzept- und Bedarfsplanung
  • Hydraulische Berechnungen und Nachweise

Geoinformationssysteme

  • Beratung und Konzeption von GIS-Fachanwendungen
  • Ersterfassung und Datenfortführung von Bestands- und Untersucherdaten
  • Datenkonvertierung und –implementierung

Gewässerunterhaltung

  • Verbandsverwaltung und -organisation
  • Gewässerräumung und Vorflutsicherung
  • Fließgewässerentwicklung
  • Gewässerausbau, Maßnahmenumsetzung
  • Flächenmanagement

Cord Bennigsen

Abteilungsleiter
Siedlungswasserwirtschaft - Regenwasserbewirtschaftung/Kanalbau
Tel.: +49 (5141) 93 88-90
cord.bennigsen[at]heidt-peters[dot]de
Sprengerstraße 38 c
29223 Celle